Home Agenda News Galerien Museen Musik Künstler Jahresaustellung Publikationen Kulturadressen Über uns

NOW 14 


NOW 14 - Übersichtsausstellung Obwaldner und Nidwaldner Kunst

19 Künstler für Folgeausstellung ausgewählt

An der NOW 14, der Übersichtsausstellung für Obwaldner und Nidwaldner Kunst, hat eine Fachjury 19 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die ein Jahr später an der Auswahlausstellung NOW 15 ausstellen können.

„NOW 14“ hat es vom 20. September bis 12. Oktober im Herrenhaus Grafenort und im Tal Museum Engelberg geheissen. 76 Künstlerinnen und Künstler vermittelten in Grafenort und Engelberg einen Überblick über das Kunstschaffen in Obwalden und Nidwalden. Die Ausstellung wurde am 20. September eröffnet und dauerte bis am 12. Oktober.

Eine fünfköpfige Jury unter der Leitung von Heinz Stahlhut, Sammlungskonservator am Kunstmuseum Luzern, wählte folgende 19 Künstlerinnen und Künstler aus, die an der NOW 15 in Nidwalden ausstellen können: Jo Achermann, Judith Albert, Renata Bünter, Rolf Flüeler, Corina Flühmann, Roland Heini, Moritz Hossli, Christian Kathriner, Paul Lussi, Rochus Lussi, Charlie Lutz, Corinne Odermatt, Heidi Odermatt, René Odermatt, Celia Sidler und Nathalie Sidler, Pat Treyer, Philipp Wyrsch, Anita Zumbühl und Anna-Sabina Zürrer.

Der diesjährigen Fachjury gehörten Heinz Stahlhut, Sammlungskonservator Kunstmuseum Luzern, Michelle Kohler, freischaffende Künstlerin, Marcel Glanzmann, freischaffender Künstler und Visueller Gestalter, Megi Zumstein, Visuelle Gestalterin (Vertreterin Kulturförderungskommission Obwalden) sowie Julie Harboe, Kunsthistorikerin (Vertreterin Kulturkommission Nidwalden) an. Die gleiche Jury wird dann an der Auswahlausstellung NOW 15 den mit Fr. 20'000 dotierten Unterwaldner Preis für Bildende Kunst vergeben. Die NOW 15 findet im Herbst 2015 in Nidwalden statt.

Die Kantone Obwalden und Nidwalden führen seit vielen Jahren gemeinsame Kunstausstellungen durch. Dieses Jahr fand die Jahresausstellung unter dem Titel „NOW 14 – Übersichtsausstellung Obwaldner und Nidwaldner Kunst“ erstmals in Engelberg (Talmuseum) und Grafenort (Herrenhaus) statt.

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

 
 

 
 

 

 

 
 
 

 

 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 

 

 

 

 

 

     

 

Sponsoren

 

Kulturförderung Kanton Obwalden

Kulturförderung Kanton Nidwalden

Obwaldner Kantonalbank

von Ah Druck AG

art-tv.ch

 

Gönner und Freunde

 

Schnellmann-Berchtold

Müller Kathrin Sarnen

IAG die web-macher

Ralph Sonderegger